Drahtkörbe

Ob sichere Drahtkörbe für den Transport, Warenkörbe, Einschubkörbe oder Steinkörbe zur Gartengestaltung, wir von Deutenberg Drahttechnik fertigen vielseitige und flexibel nutzbare Drahtkörbe, Auszugsysteme und Drahtkorb-Lösungen nach den individuellen Anforderungen unserer Kunden.

In unserem Sortiment finden sich Drahtkörbe aus blankem, verzinktem oder aluverzinktem Draht sowie aus Edelstahldrähten. Die Auswahl reicht von feinmaschigen Körben mit einem besonders dünnen Drahtdurchmesser von nur 1,6 mm bis zu sehr robusten, grobmaschigen Drahtkörben mit einem dicken Draht von bis zu 10,00 mm Durchmesser.

Auszugsysteme und Einschubkörbe aus Draht

Deutenberg Drahtkorb aus Edelstahl
Drahtkorb aus Edelstahl

In Displays und Regalsystemen unterstützen Warenkörbe aus Draht die ansprechende Warenpräsentation und sind daher aus dem Ladenbau heute nicht mehr wegzudenken. Im Bereich der Inneneinrichtung werden Drahtkörbe vor allem im Zusammenspiel mit Auszugsystemen eingesetzt. Einschubkörbe aus Draht werden gerne in Bad und Küche eingesetzt, ebenso wie in Schlafzimmern oder im Wohnbereich. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Drahtkörbe sind einfach sauber zu halten, passen sich jedem Einrichtungs- und Designstil an und helfen, Ordnung in Schränken und Regalen zu halten. Auch im Büro und als Sortiersysteme aus Draht, wie sie beispielsweise in der Poststelle benötigt werden, sowie in der Lagerhaltung leisten Drahtkörbe gute Dienste. Und dank ihrer Leichtigkeit und Stabilität überzeugen sie auch als mobile Transportkörbe auf ganzer Linie.

Bei Deutenberg Drahttechnik erhalten Sie wahlweise einzelne Drahtkörbe unterschiedlicher Art oder komplette Auszugssysteme – alles aus einer Hand und in jedem Fall hochwertig gefertigt und „just in time“ geliefert.

Steinkörbe und Gabionen zur Gartengestaltung

Auch im Bereich der Garten- und Landschaftsgestaltung werden Drahtkörbe verwendet. Als sogenannte Gabionen werden sie mit Steinen oder Schotter gefüllt und bilden Mauern und effektive Lärmschutzwände, verstärken Dämme und Deiche und stützen Hänge wirkungsvoll ab. Die mit Stein gefüllten Drahtkörbe sind als Sichtschutz aus Gabionen nicht nur schön anzusehen, sondern können auch flexibel eingesetzt und leicht an einen anderen Platz versetzt werden. Dabei garantieren sie nachhaltig Sicherheit und bieten vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten.

Drahtkörbe aus dem Hause Deutenberg

Unsere Produktionshallen sind mit modernen Maschinen und Fertigungsanlagen ausgestattet und befinden sich auf einem aktuellen technischen Niveau. Deutenberg-Kunden können sich daher darauf verlassen, dass Drahtkörbe ebenso wie alle anderen Drahtartikel hochwertig und präzise gefertigt werden. Ob Serienproduktion oder Einzelanfertigung, unsere kompetenten Mitarbeiter unterstützen Sie mit ihrem umfangreichen Fachwissen bei der Erstellung individueller Drahtkorblösungen.

Materialien

Material der Drahtkörbe

  • Blanker/roher Draht - S235JR (1.0038) / C9D (1.0304)
  • Galfandraht (Zink-Alu-beschichtet)
  • verzinkter Draht
  • Baustahl - B500 A +G / +P
  • V2A, V4A bzw. andere Güten

Drahtstärke Ø (dx)

  • 1,6 mm – 10,0 mm

Fertigungsmöglichkeiten

Maschenweite (MWx)

  • ab 20,0 x 20,0 mm bzw. 50,0 x 15,0 mm

Durchmesser der Drahtkörbe

Gittervarianten

  • allseits Randdraht
  • allseits offen
  • 1-seitig Randdraht, 1-seitig offen
  • nach Zeichnungsvorgabe

Gitterausführung

  • mit umlaufendem Rahmendraht
  • unterschiedliche Drahtstärken in einer Richtung, bzw. längs und quer
  • stehendes Flacheisen als Unterzug
  • doppelte Drähte je nach Ausführung
  • untergeschweißte Rohre

Weitere Fertigungsprozesse

  • stanzen oder ausklinken
  • kanten
  • schneiden
  • ergänzen z.B. durch Griffe, Befestigungselemente, Gummitüllen und vielen anderen Möglichkeiten

Veredelungsmöglichkeiten

Galerie / Anwendungsbeispiele