Bewehrte Erde System DEBION® TERRA

Unter bewehrter Erde versteht sich ein Verbundkörper bestehend aus Erdaushub und einem Bewehrungssystem aus Gittern. Die Bewehrung wiederum kann aus den verschiedensten Materialien bestehen - abhängig von der Beanspruchung. Durch die ökologische Bauweise fügt sich eine Bewehrte Erde-Konstruktion besonders harmonisch in das Landschaftsbild ein und bietet Ihnen später als begrünte Stützkonstruktion einen äußerst langlebigen Schutz im Bereich der Böschungs- und Hangsicherung.



Profitieren Sie von den DEBION® TERRA Vorteilen

  • Lange Lebensdauer des Bewehrte Erde Systems
  • Einfaches Baukonzept mit schneller Bauzeit
  • Geringer Platzbedarf auf der Baustelle
  • Neigungswinkel bis zu 90° möglich
  • Einsparpotential im Vergleich zu Betonlösungen
  • Kosteneffizienz durch Einsatz von örtlichem Erdaushub
  • Erhöhter Erosionsschutz der Bewehrten Erde
  • Landschaftlich harmonische Lösung
  • Umweltfreundliche Bauweise
  • Verzicht auf schwere Baumaschinen
Bewehrte Erde Gitter System

Bewehrte Erde Gitter Einbau Prinzipdarstellung



Projektbezogene Gitter-Systeme von Deutenberg — für extra lange Lebensdauer.

Deutenberg produziert Ihre projektbezogenen DEBION® TERRA Gitter aus Zink-Alu-Material mit einer Beständigkeit von 6.000 h im Salzsprühnebeltest. In der Regel werden die Ösengitter in einer Maschenweite von 50x100 / 100x100 mm und einer Gitterlänge von 3.000 mm produziert.



DEBION® TERRA mit Steckstab auf Innenwinkel

Gitter-System Steckstab

Bei dieser Version liefern wir Ihnen DEBION® TERRA Ösengitter aus Einzelteilen mit Ø 6,0 mm Steckstäben und Distanzhaltern für den Innenwinkel. Der geplante Winkel wird bauseits durch die Verbindung der Ösengitter von Ihnen festgelegt. Profitieren Sie vor Ort von einem geringen Volumen und einem flexiblen System.

DEBION® TERRA fertig gekantet auf Innenwinkel

Gitter-System gekantet

Bei dieser Ausführung bekommen Sie von uns ein fertig gekantetes DEBION® TERRA Ösengitter mit Ø 6,0 mm Steckstäben und Distanzhaltern für den Innenwinkel. Der benötigte Innenwinkel wird bei Auftragsvergabe von Ihnen vorgegeben und die Gitter von uns entsprechend Ihren Vorgaben produziert. Sie profitieren vor Ort bei Ihrem Bewehrte Erde Projekt von einer schnellen Bauzeit und einer einfachen Montage.



In der Regel besteht ein DEBION® TERRA Element immer aus:


  • 1 x Frontgitter 5,0 mm
  • 1 x Bodengitter 4,5 mm
  • Steckstäbe
  • Distanzhalter



Unsere Qualitätsmerkmale


  • Hohe Zink-Alu-Auflage > 350 g / m²
  • Zink-Alu Beschichtung ca. 95% Zink / ca. 5% Aluminium
  • Salzsprühnebeltest > 6.000 Std. nach DIN EN ISO 9227
  • Zugfestigkeit des Drahtes > 500 N / mm²
  • Scherfestigkeit > 75% der Zugfestigkeit des Drahtes gem. DIN EN 10223-8

Um die Beständigkeit und dauerhafte Stabilität unserer Gabionengitter zu gewährleisten werden diese regelmäßig einer freiwilligen Fremdüberwachung durch ein anerkanntes Institut unterzogen. Neben einer CE-Kennzeichnung unserer Gabionengitter wenden wir eine Qualitätsmanagement Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015 an.



Unsere Materialeigenschaften


  • Draht: Ø 4,0 – 8,0 mm
  • Steckstäbe: Ø 6,0 mm
  • Distanzhalter: Ø 5,0 mm / Ø 6,0 mm

Abweichend von den in der Regel eingesetzten Materialien und Stärken sind wir in der Ausführung der Bewehrte Erde-Gitter flexibel und können auch andere Maschenweiten, Drahtstärken und Güten - wie beispielsweise feuerverzinkt oder aus Edelstahl - auftragsbezogen für Sie produzieren.

Mit unseren DEBION® TERRA Gittern erweitern wir Ihre bauseitigen Leistungen wie Geoflies, statische Nachweise und Begrünung um eine robuste und langlebige Gabionen-Basis und tragen so zum Erfolg Ihres Bewehrte Erde-Projekts bei.

Anwendungsgebiete der Bewehrte Erde Gitter


  • Verkehrswegebau und Fahrbahnverbreiterung
  • Deich- und Dammbau sowie Sanierung
  • Stützkonstruktion zur Hang- und Böschungssicherung
  • Erddruckfänger für Brückenwiderlager
  • Erosions- und Lärmschutz
  • Steinschlag- und Lawinenschutz
  • Flächenerweiterung für privaten Grundstücke
  • Garten- und Landschaftsbau